Moguk.de - Ab sofort ganz einfach Geld sparen

Unsere Spartipps

5 Tipps zum Sparen im Haushalt – einfach einzuhalten und sehr effektiv

5 Tipps zum Sparen im Haushalt – einfach einzuhalten und sehr effektiv Petra Bork / pixelio.de

Gerade in der heutigen Zeit müssen sehr viele Menschen anfangen ganz bewusst zu sparen, weil sie mit ihrem Verdienst einfach nicht mehr zurecht kommen, da vieles gerade aus dem Bereich des Haushaltes sehr viel teurer geworden ist.

Wasser Sparen, spart bares Geld

Beim Wasser kann man zum Beispiel schon einige Kosten einsparen. So sollte man beim Kauf einer neuen Wasch- bzw. Spülmaschine darauf achten, wie hoch der Wasserverbrauch ist.

Wenn es möglich ist, darauf achten, dauernd fließendes Wasser zu vermeiden, d.h. zum Beispiel beim Zähneputzen und beim Waschen. Ruhig zwischen den verschiedenen „Arbeitsgängen“ das Wasser ausstellen und später nach Vollendung des jeweiligen Arbeitsganges wieder einschalten.

Das eingefangene Wasser aus dem Wäschetrockner kann beim Füllen des Dampfbügeleisens und zum Blumengießen weitere Verwendung finden.

Duschen ist auf jeden Fall preisgünstiger als Baden, vor allen Dingen dann, wenn es sich nicht um einen Singlehaushalt handelt.

Auch beim Strom lässt sich gutes

Auch beim Strom kann man sparen, wie es einem die Fachleute schon mehrfach vorgerechnet haben. Die Geräte immer komplett ausschalten und die Stand by Taste am Besten ignorieren oder die Geräte an eine Mehrfachsteckerleiste oder generell in die Steckdose mit einem Ein- und Ausschaltknopf zum Strom sparen.

Wasch- und Spülmaschinen am Besten immer voll gefüllt laufen lassen, das spart mehrere Waschgänge.

Noch mehr Sparen?

Vor allen Dingen in der Küche kann der Sparfuchs noch einmal gut Geld einsparen.

So kann er selber Chips aus Kartoffelschalen herstellen, Paprikakerne rösten und dann in die Gewürzmühle füllen zum Würzen.

Butter die noch am Papier klebt kann zum einfetten von Kuchenformen oder Auflaufformen verwenden, denn meist bleibt ja doch eine größere Menge daran kleben, was sonst weggeworfen werden würde.

Heizkosten kann man auch sehr gut einsparen, indem man auf eine richtige Wärmedämmung der Wände im Haus und in der Wohnung achtet.

Dann sollte Zugluft an Fenstern und Türen vermieden werden, welche die Räume unmerklich auskühlen. So können auch ältere Fenster zum Beispiel mit einer entsprechenden Folie ausgestattet werden, welche Kälte und auch Hitze fern hält.

Tipps fürs Familienbudget

Gerade das regelmässige Lesen von Reklame- bzw. Handzetteln kann helfen, das Familienbudget aufzustocken.

Wenn man danach seinen Einkaufszettel ausfüllt kann beim Einkauf schon einiges einsparen. Gegen Abend einkaufen zu gehen oder für den Großeinkauf am Freitag oder Samstag viel Zeit und genügend „Jagdtrieb“ mitzubringen kann sehr viel Geld sparen.

Viele Geschäfte setzen dann nämlich die Preise sehr vieler Artikel ganz massiv runter, da deren Mindesthaltbarkeitsdauer über das Wochenende oder am Montag ablaufen würde.

Die MHD ist zwar eine gute Richtlinie, aber bei 95% aller geschlossenen Lebensmittel kann man diese noch sehr gut und ohne das geringste Risiko mehrere Tage danach noch verzehren.



Kommentar schreiben

Kommentar

Kommentare

Videos zum Thema sparen

Sparsames Leben für die finanzielle Freiheit I 37 Grad

10 minimalistische Gewohnheiten um GELD ZU SPAREN

So reduzieren wir unsere Ausgaben | 16 PRAKTISCHE & EINFACHE TIPPS | Geld sparen & Kosten senken

Großfamilie: Trotz Bürgergeld 1000 € monatlich sparen | stern TV

SPAREN im ALLTAG|Diese 17 Tipps solltest du kennen, um viel Geld zu sparen! Geldspartipps!



Weitere Tipps die Dich interessieren könnten



Appartement vs. Hotelaufenthalt – welche Unterkunftsart ist günstiger

Nun beginnt sie wieder, die kalte Jahreszeit in Deutschland. Die Wintermäntel werden aus den Schränken geholt und die Weihnachtsmärkte öffnen auch...


Wasser sparen

Wasser ist ein kostbares Gut, mit dem sorgfältig umgegangen werden sollte. Etwa 71 Prozent unseres Erdballes sind Wasser, doch nur 3,5 % davon für...


Heizkosten senken – bloß wie?

Kaum hat sich der lange und kalte Winter verabschiedet, fragt sich jeder besorgt, wie hoch die Heizkostenabrechnung dieses Jahr ausfällt. Dabei kann...


Geld sparen beim Einkaufen

In Zeiten hoher Arbeitslosenzahlen, niedrigen Löhnen und steigender Lebenserhaltungskosten müssen fast alle kürzer treten und beim Einkaufen...


Spartipp zum Wasserverbrauch

Da Wasser immer teurer wird gibt es immer mehr Ideen wie man den Verbrauch dieses teuren gutes senken und damit auch die Kosten hierfür verringern...


Der besondere Kreditvergleich

Möchte man sich heute eine größere Anschaffung leisten, kommt man ohne einen Kredit oder eine Finanzierung nicht mehr herum. Nur, welchen...