Moguk.de - Ab sofort ganz einfach Geld sparen

Unsere Spartipps

Das Pferd gut und günstig versichern

Das Pferd gut und günstig versichern knipseline / pixelio.de

Bei einer Pferdeversicherung kann man einiges sparen. Es kommt halt darauf an, bei welcher Versicherung das Pferd und der Reiter versichert sind und welche überhaupt in Anspruch genommen werden. Das Wichtigste ist sicherlich eine Pferdehaftpflicht-Versicherung, denn dann sind alle Schäden, die Ihr Pferd Dritten zufügt, abgesichert. Wenn Ihr Pferd außerdem an Turnieren teilnimmt oder als Schulpferd zum Reitenlernen eingesetzt wird, sollten Sie unbedingt über eine OP-, Unfall- und Rechtsschutz Pferdeversicherung beziehungsweise über eine Versicherung für Schäden am Reitschüler nachdenken.

Es gibt sehr viele Versicherungs-Anbieter. Am besten informieren Sie sich über einen über die möglichst günstigsten Anbieter von Pferdeversicherungen. Über eine Suchmaschine gelangen Sie zu den Preisvergleichs-Portalen. Meistens sind sie kostenlos für den Nutzer. Sie sollten genaue Angaben über sich und Ihr Pferd machen, damit der günstigste Versicherungs-Tarif für Ihr Pferd gefunden werden kann. Nach den persönlichen Angaben werden direkt die Versicherungen aufgezeigt, die für Sie am günstigsten und vielversprechendsten sind.

Doch schließen Sie nicht gleich bei der erst besten Versicherung ab, sondern informieren Sie sich genau über die jeweiligen Geschäftsbedingungen der Anbieter. Manche Versicherungen wirken im ersten Moment sehr günstig – bei näherem Betrachten stellt man aber fest, dass man diese Versicherung beispielsweise nur online oder telefonisch erreichen kann. Bei einem Schadensfall ist da eigentlich schon Ärger bei der Abwicklung vorprogrammiert.

Es gibt auch andere Versicherungen, die sich nicht auf eine viertel- oder halbjährliche Zahlungsweise einlassen, sondern den vollen Versicherungsbeitrag für ein Jahr im Voraus haben wollen. Letzten Endes ist natürlich die Leistung der Versicherung ganz entscheidend, denn Sie und Ihr Pferd wollen natürlich gut gegen alle Eventualitäten des Lebens abgesichert sein. Haben Sie sich für eine Versicherung entschieden, können Sie direkt online das Formular ausfüllen und die Versicherung bestellen. Die Unterlagen werden dann bequem nach Hause geschickt. Nach genauer Überprüfung können Sie den Versicherungsvertrag unterschreiben und ohne Risiko zurücksenden.



Kommentar schreiben

Kommentar

Kommentare

Videos zum Thema sparen

10.000€ in 2 Jahren sparen! - Diese Tipps vom Finanzcoach helfen dir dabei! | Galileo | ProSieben

Richtig SPAREN LERNEN mit dem 2-Konten-Modell - Automatisiert Geld sparen! | Spartipps

Wie ich in einem Jahr 20.000€ gespart habe // Geld sparen & Frugalismus

Sparen adé: Wie man trotzdem vorsorgen kann

Im Alltag GELD SPAREN: Die 55 besten SPARTIPPS für mehr Geld – Frugalismus und sparsam leben



Weitere Tipps die Dich interessieren könnten



Zusammengefasste Tipps

Da wir immer wieder auch sehr kurze Tipps bekommen von Nutzern haben wir uns entschieden diese nun doch einmal zusammen zu fassen. Übrigens freuen...


Effektiv Wassersparen

Sparen bei den Nebenkosten Die Betriebsnebenkosten für Wohnungen, Häuser und gewerblich genutzte Gebäude steigen jedes Jahr kontinuierlich...


Einsparpotenzial durch Tarifwechsel

Die Nebenkosten beim Wohnen sind in den letzten Jahren stark gestiegen. Die Preistreiber waren und sind die Kosten für die Energieversorgung mit...


Wasserhahn nach rechts drehen

Wasserhahn nach rechts drehen und dort lassen!! Der Wasserhahn im Waschbecken ist ja immer in der Mitte, klar, wenn man sich die Hände wäscht kommt...


Sparen, Sparen, Sparen aber wie

Keine Lust mehr jeden Monat vor der selben Frage zu stehen? Wo ist mein Geld geblieben. Wie kann ich meine Kosten besser in den Griff...


5 Tipps für die richtige Wahl des Handyvertrages

Die Mobilfunkangebote sind breit gefächert. Oft fällt der Überblick schwer. Die folgenden Tipps helfen, Handyverträge auf die persönlichen...