Moguk.de - Ab sofort ganz einfach Geld sparen

Unsere Spartipps

Handy Kosten im Urlaub senken

Handy Kosten im Urlaub senken REK / pixelio.de

Zwar ist zwischenzeitlich die EU Verordnung zu den Roaming Gebühren für Mobiltelefonate im Ausland in Kraft und auch umgesetzt. Dennoch sind die Gebühren für Telefonate mit dem Handy im Ausland noch immer nicht wirklich günstig.

Allerdings gibt es auch hier Möglichkeiten die Handy Kosten deutlich zu senken. Wie das geht wird in diesem Artikel erklärt.

Trotz der Eu Verordnung kosten Handy Telefonate im Ausland immer noch richtig Geld. Wer den hohen Handy Rechnungen nach dem entgehen möchte kann sich jedoch sehr gut helfen.

Bspw. sollte bei Urlaubsantritt in jedem Fall die Mobilbox des Handyanbieters deaktiviert werden, sowohl der Abruf der Mobilbox als auch das hinterlassen einer Nachricht vom Anrufer verursachen Kosten. Wer also im nicht zwingend 24 Stunden erreichbar sein muss hat hier ein kräftiges Sparpotential.

Wer dennoch nicht auf die Mailbox verzichten kann hat die Möglichkeit eine direkte Rufumleitung auf die Mailbox einzurichten. Allerdings ist dadurch eine normale Erreichbarkeit nicht mehr gegeben. Dafür kann man jedoch seinen Urlaub in Ruhe geniessen und selbst entscheiden wann man die Mailbox abruft und Anrufer zurückruft.

Gruppen die im Urlaubsland untereinander telefonieren tragen selbst bei gleichem Netzbetreiber die vollen Roaminggebühren bei Gesprächen untereinander. Hier kann oftmals der Einsatz einer Prepaidkarte eines Netzbetreibers vor Ort die Kosten drastisch senken.

Ebenso kann der Kauf einer Prepaidkarte vor Ort die Kosten senken wenn Sie bspw. öfter im selben Land Urlaub machen oder sich beruflich öfter im jeweiligen Land aufhalten. Teure Roaminggebühren entfallen auf diese Weise vollständig.



Kommentar schreiben

Kommentar

Kommentare

Videos zum Thema sparen

Die besten Tipps zum Sparen | Deutschlands größte Sparer | Only Human Deutschland

100 Spartipps gegen die Inflation! MAMMUT Edition | Im Alltag Geld sparen

Extremes Sparen als Lebensphilosophie der Frugalisten | Frugalismus | Campus Magazin | BR

10 minimalistische Gewohnheiten um GELD ZU SPAREN

Wenn jeder Cent zählt - Kurts Alltag als Extremsparer I 37 Grad



Weitere Tipps die Dich interessieren könnten



Spartipps zum Lebensmitteleinkauf

Am Ende des Monats ist das Konto fast leer? In Zeiten der von allen Seiten bedrohlich lauernden Krise sitzt das Geld bei den wenigsten Menschen so...


Heizkosten sparen

Heizkosten sparen ist in den Zeiten knapper Energieressourcen ein wahres Muss geworden. Auch, dass die Heizkosten in den letzten Jahren so enorm...


Geld sparen mit Gutscheinen

Heutzutage versucht jeder, auf verschiedene Art und Weise Geld zu sparen. Ob das nun bei den täglichen Ausgaben oder den festen Fixkosten wie Wasser,...


Günstig online einkaufen dank Preisvergleichen

Onlineshopping bietet viele Vorteile, einer der größten ist sicherlich die schnelle Vergleichbarkeit von Preisen. Was im stationären Handel nur...


Sparen beim Auto

Alles wird teurer und so mache ich mir Gedanken, wo und was ich noch sparen kann. So fange ich bei meinem Auto an Zuerst kündige ich meine...


Günstige Konditionen bei PKV-Anbietern!

Immer wieder hört man es in den Nachrichten: Die Krankenkassenbeiträge der gesetzlichen Krankenversicherungen werden erhöht. Dem Normalverdiener...