Moguk.de - Ab sofort ganz einfach Geld sparen

Unsere Spartipps

Ich kaufe Markenklamotten günstig ein – Meine Tipps für Sie

Ich kaufe Markenklamotten günstig ein – Meine Tipps für Sie Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Ich persönlich liebe es mir für mein verdientes schöne, neue Kleidung leisten zu können. Oftmals schränken mich jedoch die Preise für die, von mir heißgeliebte Markenklamotten, stark ein. Mittlerweile habe ich mir einige Feinheiten angeeignet, so fahre ich einmal im Monat in einen nahegelegenen Outlet-Shop, um reduzierte Markenware zu bekommen.

Außerdem liebe ich es mich während Schlussverkäufen auszutoben. Sehr oft macht man dort richtig tolle Schnäppchen. Da ja nicht jeder den Vorzug genießen kann in der Nähe eines Outlet-Shops zu wohnen oder die Schlussverkäufe sehr beschränkt auf 365 Tage im Jahr sind, habe ich einen weiteren Tipp für die „Markensüchtigen“.

Mittlerweile befinden sich im Internet viele Einkaufsplattformen, auf denen immer wieder Aktionen verschiedener Hersteller angeboten werden. Zwar beschränken die Angebote (teilweise mit bis zu 70% Rabatt) nur auf einen geringen Zeitraum und auch die Ware ist nur zu wenig Teilen vorhanden, aber wenn man gut aufpasst und eine Aktion bereits zu Beginn besucht, so findet man auch dort richtig tolle Schnäppchen, für die es sich lohnt mal einen Blick ins Internetgeschäft zu wagen!

Und sollte auch der Internetanschluss ein Problem darstellen, sich günstig und doch teuer einzukleiden, so habe ich einen letzten Vorschlag für Sie. Viele Versandhäsuer oder Geschäftsketten, die auch Markenware vertreiben, bieten Ihnen beim Kauf oftmals eine Mitgliedschaft in einem Club an.

Meistens sind die Käufer abgeschreckt, doch sollten Sie dort genauer hinsehen, denn in vielen Fällen handelt es sich dabei um eine kostenlose Mitgliedschaft, die Ihnen einige Vorteile verschaffen kann.

So werden Sie immer wieder über Angebote informiert und können beim Einkauf und gleichzeitigem Vorzeigen ihrer „Club-Karte“ einige Prozente sparen, wenn gerade mal kein Schlussverkauf ist. Ich hoffe, dass ich Ihnen mit meinen Erfahrungen wertvolle Vorschläge machen konnte, um in Zukunft nicht mehr mit Angst vor hohen Preisen durch die Fußgängerzonen in ihrer Umgebung zu schlendern.



Kommentar schreiben

Kommentar

Kommentare

Videos zum Thema sparen

100 Spartipps gegen die Inflation! MAMMUT Edition | Im Alltag Geld sparen

Einkaufen und sparen: Diese Lebensmittel sind günstig und gut | Marktcheck SWR

10.000€ in 2 Jahren sparen! - Diese Tipps vom Finanzcoach helfen dir dabei! | Galileo | ProSieben

Sparen auf die Rente mit 40 – oder leben im Jetzt? – Der Livetalk | ARTE Re: Saloon

Reich durch sparen: Ab 35 nicht mehr arbeiten???



Weitere Tipps die Dich interessieren könnten



Sparen bei IT Dienstleistungen

twago.de, Deutschlands größte Plattform für Projektvermittlung, ermöglicht bis zu 70% Kosteneinsparungen. Bei twago werden für Ihr Projekt aus...


Das Pferd gut und günstig versichern

Bei einer Pferdeversicherung kann man einiges sparen. Es kommt halt darauf an, bei welcher Versicherung das Pferd und der Reiter versichert sind und...


Sparen bei den Heizkosten

Die Heizung verursacht einen großen Teil der laufenden Kosten einer Wohnung. Mit einfachen Tricks und Verhaltensweisen können Sie dabei jede Menge...


Richtig sparen bei der KFZ Versicherung

Der Kauf eines Autos oder eines Motorrades ist eine eher seltene, dafür aber umso teurere Anschaffung. Der Kauf des KFZ ist oft noch das geringste,...


Günstig online einkaufen dank Preisvergleichen

Onlineshopping bietet viele Vorteile, einer der größten ist sicherlich die schnelle Vergleichbarkeit von Preisen. Was im stationären Handel nur...


Geld leihen von Privat – Kredite von Privat an Privat

Im Jahre 2010 stellten wir hier den damals noch relativ jungen Anbieter Auxmoney vor. Was hat sich seitdem verändert? Auxmoney konnte sich als...