Moguk.de - Ab sofort ganz einfach Geld sparen

Unsere Spartipps

Sparen

Sparen chocolat01 / pixelio.de

Es gibt viele Gründe warum sich Menschen für das Sparen entscheiden. Oftmals liegt der Sinn und Zweck des Sparens darin, eine größere Summe anzuhäufen, um eine große Anschaffung tätigen zu können.

Oder aber man spart, um für das Alter und eventuelle Notfälle vorzusorgen. So kann man das Sparen in das Zwecksparen, die Vermögensbildung und in das Vorsorgesparen aufteilen, wobei die Übergänge fließend sind.

Die Möglichkeiten zu sparen sind vielfältig

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Geld zu sparen. Anleger können aus kurz-, mittel- und langfristigen Anlageformen wählen.

Welche Anlageform man wählt hängt auch davon ab, wann das Geld wieder verfügbar sein soll und welches Risiko man einzugehen bereit ist.

Möchte man das Ersparte in naher Zukunft für eine größere Anschaffung ausgeben, so wird man kurz- bis mittelfristige Anlageformen wählen.

Möchte man jedoch für das Alter vorsorgen, so bieten sich hier oftmals langfristige Sparmöglichkeiten an.

Kurzfristige Geldanlagen

Kurzfristige Geldanlagen sind auf bis zu 12 Monate ausgerichtet. In diesen Bereich fallen beispielsweise Sparbücher, Geldmarktfonds, Festgelder mit Laufzeiten unter einem Jahr und Tagesgeldkonten.

Tagesgeldkonten sind aufgrund ihrer Flexibilität und der täglichen Verfügbarkeit besonders beliebt. Zudem sind Tagesgelder relativ sicher du bieten oftmals eine höhere Rendite als beispielsweise ein Sparbuch.

Mittel- und Langfristige Geldanlagen für mehr Profit

Ein mittelfristiger Anlagehorizont umfasst etwa 3 bis 5 Jahre. Mittelfristige Sparanlagen sind beispielsweise Festgelder, Termingelder und auch Sparbriefe.

Mit mittelfristigen Sparanlagen erreicht man eine ansprechende Rendite, der Zeitraum bleibt aber dennoch überschaubar.

Das langfristige Sparen beginnt ab einem Zeitraum von 5 Jahren und kann 30 Jahre oder länger dauern.

In diesen Bereich fallen beispielsweise manche Festgeldanlagen, Sparbriefe, Aktien-, Immobilien- und Rentenfonds und auch kapitalbildende Lebensversicherungen.

Viele Tipps zu Kapitalanlagen und Sparmöglichkeiten finden Sie in diesem Ebook.

Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Durchschnitt 5,00 von 5 Bisher 1 Bewertungen.
Loading...



Kommentar schreiben

Kommentar

Kommentare

Videos zum Thema sparen

10.000€ in 2 Jahren sparen! - Diese Tipps vom Finanzcoach helfen dir dabei! | Galileo | ProSieben

Wie ich in einem Jahr 20.000€ gespart habe // Geld sparen & Frugalismus

Richtig SPAREN LERNEN mit dem 2-Konten-Modell - Automatisiert Geld sparen! | Spartipps

So kannst du im Alltag Geld sparen - 8 Spartipps für mehr Geld

Sparen adé: Wie man trotzdem vorsorgen kann



Weitere Tipps die Dich interessieren könnten



Einsparpotenzial durch Tarifwechsel

Die Nebenkosten beim Wohnen sind in den letzten Jahren stark gestiegen. Die Preistreiber waren und sind die Kosten für die Energieversorgung mit...


Spartipp zum Essen gehen

Gerade wer häufig auswärts essen geht merkt schnell das solch ein Lebensstandart recht schnell ins Geld gehen kann, also wieso sollte man nicht auch...


Berlinreise zum kleinen Preis

Berlin ist eine Reise wert – das gilt auch dann, wenn das Budget für den mehrtägigen oder längeren Aufenthalt auf den ersten Blick nicht...


Günstig online einkaufen dank Preisvergleichen

Onlineshopping bietet viele Vorteile, einer der größten ist sicherlich die schnelle Vergleichbarkeit von Preisen. Was im stationären Handel nur...


Bei der KFZ Versicherung sparen

KFZ Versicherungen sind für viele Familien eine nicht geringe Belastung in der Haushaltskasse, daher suchen viele eine Möglichkeit zu sparen. Im...


Stromanbieter vergleichen und sparen

Seit der Liberalisierung des Strommarktes im Jahre 1998 werden die Strompreise durch den Wettbewerb am Markt bestimmt. Jeder Verbraucher hat nun die...