Moguk.de - Ab sofort ganz einfach Geld sparen

Unsere Spartipps

Sparen

Sparen chocolat01 / pixelio.de

Es gibt viele Gründe warum sich Menschen für das Sparen entscheiden. Oftmals liegt der Sinn und Zweck des Sparens darin, eine größere Summe anzuhäufen, um eine große Anschaffung tätigen zu können.

Oder aber man spart, um für das Alter und eventuelle Notfälle vorzusorgen. So kann man das Sparen in das Zwecksparen, die Vermögensbildung und in das Vorsorgesparen aufteilen, wobei die Übergänge fließend sind.

Die Möglichkeiten zu sparen sind vielfältig

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Geld zu sparen. Anleger können aus kurz-, mittel- und langfristigen Anlageformen wählen.

Welche Anlageform man wählt hängt auch davon ab, wann das Geld wieder verfügbar sein soll und welches Risiko man einzugehen bereit ist.

Möchte man das Ersparte in naher Zukunft für eine größere Anschaffung ausgeben, so wird man kurz- bis mittelfristige Anlageformen wählen.

Möchte man jedoch für das Alter vorsorgen, so bieten sich hier oftmals langfristige Sparmöglichkeiten an.

Kurzfristige Geldanlagen

Kurzfristige Geldanlagen sind auf bis zu 12 Monate ausgerichtet. In diesen Bereich fallen beispielsweise Sparbücher, Geldmarktfonds, Festgelder mit Laufzeiten unter einem Jahr und Tagesgeldkonten.

Tagesgeldkonten sind aufgrund ihrer Flexibilität und der täglichen Verfügbarkeit besonders beliebt. Zudem sind Tagesgelder relativ sicher du bieten oftmals eine höhere Rendite als beispielsweise ein Sparbuch.

Mittel- und Langfristige Geldanlagen für mehr Profit

Ein mittelfristiger Anlagehorizont umfasst etwa 3 bis 5 Jahre. Mittelfristige Sparanlagen sind beispielsweise Festgelder, Termingelder und auch Sparbriefe.

Mit mittelfristigen Sparanlagen erreicht man eine ansprechende Rendite, der Zeitraum bleibt aber dennoch überschaubar.

Das langfristige Sparen beginnt ab einem Zeitraum von 5 Jahren und kann 30 Jahre oder länger dauern.

In diesen Bereich fallen beispielsweise manche Festgeldanlagen, Sparbriefe, Aktien-, Immobilien- und Rentenfonds und auch kapitalbildende Lebensversicherungen.

Viele zu Kapitalanlagen und Sparmöglichkeiten finden Sie in diesem Ebook.



Kommentar schreiben

Kommentar

Kommentare

Videos zum Thema sparen

Die besten Tipps zum Sparen | Deutschlands größte Sparer | Only Human Deutschland

100 Spartipps gegen die Inflation! MAMMUT Edition | Im Alltag Geld sparen

Extremes Sparen als Lebensphilosophie der Frugalisten | Frugalismus | Campus Magazin | BR

10 minimalistische Gewohnheiten um GELD ZU SPAREN

Wenn jeder Cent zählt - Kurts Alltag als Extremsparer I 37 Grad



Weitere Tipps die Dich interessieren könnten



Sparen durch Rückvergütungssysteme im Internet

Rückvergütungssysteme gibt es im Handel schon immer, am bekanntesten waren über viele Jahrzehnte die Rabattmarken. Diese Systeme werden nun auf den...


Ausgaben für das Rauchen reduzieren

Wer raucht schadet nicht nur seiner Gesundheit, sondern auch seinem Geldbeutel. Den meisten Menschen, besonders den Rauchern unter uns wird dieses...


Strom Sparen und Stromkosten Sparen

Reduzieren Sie Ihre Stromkosten und Sparen Sie richtig Geld. Die Stromkosten machen einen nicht zu verachtenden Anteil der jährlichen Kosten...


Geld sparen bei Ausflügen

Ausflüge können ganz schön ins Geld gehen. Vor allem dann, wenn man mit der gesamten Familie unterwegs ist. Es gibt aber durchaus ein paar...


Sparen beim Einkauf

In Zeiten wie diesen, wo die Inflation kontinuierlich steigt, und fast täglich über die Wirtschaftskrise berichtet wird, alle Politiker fieberhaft...


Sparmöglichkeiten beim Autokauf

Der Bestand an Autos ist in Deutschland so hoch wie noch nie. Laut Angaben des Kraftfahrtbundesamtes waren Anfang 2012 mehr als 52 Millionen...