Moguk.de - Ab sofort ganz einfach Geld sparen

Unsere Spartipps

Sparen bei den Heizkosten

Sparen bei den Heizkosten S. Hofschlaeger / pixelio.de

Senken Sie Ihre Heizkosten drastisch mit wenigen einfachen Kniffen können Sie bei den Heizkosten richtig sparen.

Die Heizkosten sind der grösste Faktor der Nebenkostenabrechnung und einer der Punkte die das grösste Sparpotential in jedem Haushalt bieten.

Es gibt viele Möglichkeiten die Heizkosten zu Reduzieren und dadurch bares Geld zu sparen.

Hier einige häufige Fehler die zu hohen Heizkosten führen und wie mans besser machen kann um ordentlich zu bei den Heizkosten.

Heizkosten Spartipp 1

Allzuoft werden Heizkörper verkleidet oder es werden Gegenstände vor die Heizung gestellt bspw. das Sofa oder ähnliches.

Durch diese Barriere kann die Warme Luft nicht frei zirkulieren und der Heizkörper muss unötig hoch gedreht werden um eine angenehme Raum Temperatur zu erreichen.

Sie sollte sämtliche Gegenstände im Umfeld des Heizkörpers entfernen um die maximale Wirkung zu erzielen.

Heizkosten Spartipp 2

Häufiges Lüften führt zu höherer Luftfeuchtigkeit im Raum wodurch sich die Luft wesentlich leichter erhitzen lässt.

Sie sollten also in jedem Fall regelmässig den beheitzten Raum Lüften.

Um den Wärmeverlust möglichst gering zu halten empfiehlt sich so genanntes Stosslüften bei dem für kurze Zeit 5 – 10 Minuten das Fenster vollständig geöffnet wird.

Heizkosten Spartipp 3

Falls noch nicht vorhanden statten Sie Ihre Heizkörper mit Thermostaten aus diese regeln die Wärmezufuhr und vermeiden somit unnötigen Brennstoff Verbrauch.

Günstige Thermostate finden Sie bspw. bei Amazon

Heizkosten Spartipp 4

Versuchen Sie bei Ölheizung die Bestellung von Heizöl mit Ihren Nachbarn abzustimmen. Oft geben die Händler Mengenrabatte bei grösseren Abnahmemengen.

In jedem Fall aber fallen die Kosten für die Lieferung geringer aus je höher die ausgelieferte Menge ist.

Hier können Sie einige Euro bereits bei der Anschaffung des Heizöls sparen.

Heizkosten Spartipp 5

Versuchen Sie wenn möglich die Temperatur Ihrer Wohnung so gering wie möglich zu halten.

Die Reduzierung der Raumtemperatur um gerade mal 1 Grad kann bereits zu einer Einsparung von bis zu 10% führen.

Natürlich sollten Sie jedoch nicht frieren. Empfehlenswert ist eine Raumtemperatur um die 18 Grad Celsius.

Bonus Spar Tipp für Gasheizungen

Wer seine Wohnung oder sein Haus mit Erdgas beheizt kann zu dem die Gaspreise der unterschiedlichen Zulieferer Vergleichen.

Die Unterschiede sind zwar nicht Weltbewegend aber eine Ersparnis ist in der Regel in jedem Fall drin.

Im untenstehenden Formular können Sie den für Sie persönlich günstigsten Erdgas Anbieter ermitteln und so noch mehr sparen.

Einfach Ihre Daten eingeben und abschicken auf der sich öffneneden Seite finden Sie den Gas Anbieter Vergleich.

Ihre Postleitzahl
Gasverbrauch kWh
Nutzung

Natürlich sollten Sie auch die Preise der Heizöl Lieferanten vor Ort vergleichen. Hierfür gibt es jedoch leider keinen Onlinedienst.

Wer die Möglichkeit hat sollte auch den Austausch des Heizkessels durch ein moderneres Modell mit geringem Brennstoff Verbrauch in Betracht ziehen.

Eine Umstellung kann insbesondere aufgrund der staatlichen Fördermittel eine echte Alternative darstellen und völlig neue Spar Möglichkeiten eröffnen.



Kommentar schreiben

Kommentar

Kommentare

Videos zum Thema sparen

100 Spartipps gegen die Inflation! MAMMUT Edition | Im Alltag Geld sparen

Einkaufen und sparen: Diese Lebensmittel sind günstig und gut | Marktcheck SWR

10.000€ in 2 Jahren sparen! - Diese Tipps vom Finanzcoach helfen dir dabei! | Galileo | ProSieben

Sparen auf die Rente mit 40 – oder leben im Jetzt? – Der Livetalk | ARTE Re: Saloon

Reich durch sparen: Ab 35 nicht mehr arbeiten???



Weitere Tipps die Dich interessieren könnten



Spartipps zum Lebensmitteleinkauf

Am Ende des Monats ist das Konto fast leer? In Zeiten der von allen Seiten bedrohlich lauernden Krise sitzt das Geld bei den wenigsten Menschen so...


Stromanbieter vergleichen und sparen

Seit der Liberalisierung des Strommarktes im Jahre 1998 werden die Strompreise durch den Wettbewerb am Markt bestimmt. Jeder Verbraucher hat nun die...


Wer wechselt … der spart

Prüfen Sie Ihre lang laufenden Versicherungspolicen Durch einen Versicherungswechsel lässt sich jährlich viel Geld einsparen. Ein Vergleich kann...


Heizung entlüften und Geld sparen

Die Heizung ist eines der Geräte in unseren Haushalten, die den meisten Strom verbraucht. Vor allem dann, wenn sie nicht regelmäßig gewartet...


Spartipp zum Wasserverbrauch

Da Wasser immer teurer wird gibt es immer mehr Ideen wie man den Verbrauch dieses teuren gutes senken und damit auch die Kosten hierfür verringern...


Folgen der Beitragserhöhung bei den gesetzlichen Krankenkassen

Der Wettbewerb der gesetzlichen Krankenkassen verschärft sich und so kommt es 2012 zu Anpassungen im Leistungskatalog. Männern wir d geraten vor den...