Moguk.de - Ab sofort ganz einfach Geld sparen

Unsere Spartipps

Sparmöglichkeiten beim Autokauf

Sparmöglichkeiten beim Autokauf S. Hofschlaeger / pixelio.de

Der Bestand an Autos ist in Deutschland so hoch wie noch nie. Laut Angaben des Kraftfahrtbundesamtes waren Anfang 2012 mehr als 52 Millionen Kraftfahrzeuge im Bundesgebiet zugelassen, darunter mehr als 40 Millionen Pkw.

Diese Zahlen belegen eindeutig, dass das Auto aus dem Leben der meisten Menschen nicht mehr wegzudenken ist. Die Fahrzeuge werden immer sicherer, komfortabler und effizienter.

Neue Autos sind teuer

Der Fortschritt ist jedoch nicht umsonst zu haben. Die Preise für Neuwagen steigen seit Jahren an und wenigstens in näherer Zukunft ist kein Ende in Sicht. Darum suchen mehr und Verbraucher nach Sparmöglichkeiten beim Autokauf.

Dazu gibt es verschiedene Alternativen. Immer weniger Menschen können es sich leisten, ein neues Auto bar zu bezahlen.

Alternativen zum Auto Barkauf

Als Barzahler ist man jedoch beim Autohändler hochwillkommen und kann große Rabatte aushandelt, wenn man geschickt vorgeht.

Clevere Käufer finanzieren daher zum Beispiel ihren Wagen mit einem privaten Darlehen und treten mit dem ausgezahlten Betrag beim Autohändler als Barzahler auf.

Manchmal ist dabei bis zu einem Viertel Preisnachlass drin.

Aktionen und Förderungen nutzen

Eine andere Alternative besteht darin, auf zeitlich begrenzte Sonderaktionen der Hersteller und/oder Händler zu achten.

Gelegentlich findet man so All-Inklusive-Angebote, die nicht nur Finanzierung, sondern auch Versicherung und Wartung mit einschließen.

Besonders für Fahranfänger mit ihrer hohen Schadenfreiheitsklasse können sich solche Angebote durchaus lohnen.

Damit sind die Sparmöglichkeiten aber bei weitem noch nicht ausgeschöpft.

Allgemeine Sparmöglichkeiten beim Autokauf

Mehr und mehr Käufer gehen zum Beispiel dazu über, ihren neuen Wagen aus einem anderen Land der EU zu importieren.

In anderen Ländern sind die Preise bei gleicher oder manchmal sogar besserer Ausstattung deutlich niedriger.

Schließlich besteht eine weitere Sparmöglichkeit darin, keinen Neuwagen zu kaufen, sondern stattdessen einen Jahreswagen oder ein Vorführfahrzeug zu wählen.

In der Qualität stehen diese hochwertigen Gebrauchtwagen neuen Autos in nichts nach, sie sind jedoch deutlich günstiger, da jeder Neuwagen in den ersten Jahren nach der Auslieferung besonders rasch an Wert verliert.

KFZ Leasing als Selbständiger

Leasing dagegen empfiehlt sich für Privatpersonen weniger. Es ist besser für Kunden geeignet, die den Wagen geschäftlich nutzen, da die Leasingraten von der Steuer abgesetzt werden können.



Kommentar schreiben

Kommentar

Kommentare

Videos zum Thema sparen

Sparsames Leben für die finanzielle Freiheit I 37 Grad

Großfamilie: Trotz Bürgergeld 1000 € monatlich sparen | stern TV

10 minimalistische Gewohnheiten um GELD ZU SPAREN

Easy Geld sparen mit der Umschlagmethode? | reporter

10 einfache Hacks zum GELD SPAREN im Alltag (in 2024)💵



Weitere Tipps die Dich interessieren könnten



Sparen durch Versicherungsvergleich

Versicherungen gibt es viele. Einige sind überflüssig, aber andere sind sehr wichtig und sinnvoll. Dazu zählen in erster Linie die private...


Gaskosten sparen durch Anbieterwechsel

Der Gaspreis ist in letzter Zeit alles andere als stabil und bei vielen Verbrauchern wird die Rechnung immer höher. Natürlich kann man jetzt eisern...


Richtig sparen bei der KFZ Versicherung

Der Kauf eines Autos oder eines Motorrades ist eine eher seltene, dafür aber umso teurere Anschaffung. Der Kauf des KFZ ist oft noch das geringste,...


Sparen, Sparen, Sparen aber wie

Keine Lust mehr jeden Monat vor der selben Frage zu stehen? Wo ist mein Geld geblieben. Wie kann ich meine Kosten besser in den Griff...


Effektiv Wassersparen

Sparen bei den Nebenkosten Die Betriebsnebenkosten für Wohnungen, Häuser und gewerblich genutzte Gebäude steigen jedes Jahr kontinuierlich...


Wie am besten Strom sparen?

Jeden Tag kommen in den Medien neue News, diese News sind keine positiven Nachrichten, sondern allgemein immer mehr schlechte negative News und...