Moguk.de - Ab sofort ganz einfach Geld sparen

Unsere Spartipps

Urlaub muss nicht immer teuer sein

Urlaub muss nicht immer teuer sein Rainer Sturm / pixelio.de

Wer im Urlaub nicht allzu viel ausgeben will, kann trotzdem einiges erleben. Allerdings sollte man hier sich vorab genauestens über Aktivitäten, Unterkünfte, Restaurants und Lebensmittelläden informieren, um so nicht unerwartet viel Geld auszugeben.

Nachdem man das grobe Reiseziel festgelegt hat, kann die Planung ins Detail gehen. Aufgrund des großen touristischen Andrangs werden häufig Länder wie Deutschland, Kroatien und Dänemark als günstige Reiseziele angesehen. Regionen wie die Ostsee, die Nordsee, Dalmatien, Jütland und Istrien sind nur einige der potentiellen Ziele. Geht es um die Wahl der Unterkunft ist es ratsam, sich früh vorab zu informieren, da gerade in der Saison die Unterkünfte knapp und teuer werden. Wer sich also beispielsweise über Unterkünfte in Dalmatien informieren möchte, kann auf www.casamundo.de Näheres finden. Mit etwas Glück findet man aber auch kurzfristig noch günstige Unterkünfte, geht man auf Nummer sicher, bucht man außerhalb der Ferienzeiten oder außerhalb der Hauptsaison.

Sind Urlaubsort und Unterkunft festgelegt, so kann man sich über Lebensmittelläden und Restaurants in der Nähe schlau machen. Besonders wenn man in einer Unterkunft mit Selbstversorgung unterkommt, ist dies ein wichtiger Punkt. Um ein wenig Geld zu sparen, sollte man es vermeiden in reinen Tourismus-Städten einzukaufen, da die Preise hier meist höher liegen, als in kleinen Orten. Eine andere Alternative zu sparen, ist sich größere Vorräte an haltbaren Lebensmitteln mitzunehmen und vor Ort selber zu kochen.

Auch Aktivitäten müssen nicht teuer sein. Viele Leute denken, dass sie im Urlaub nichts unternehmen können, da es schlichtweg zu teuer ist. Doch gerade sportliche Aktivitäten können ideal mit einer Sightseeing-Tour kombiniert werden. Hat man sich vorab eine Karte gekauft oder ausgedruckt und die wichtigsten Punkte darauf markiert, so ersetzt man hier nebenbei seinen Stadtführer.

Wer also rechtzeitig plant und sich gut um seine Urlaubsplanung kümmert, hat gute Chancen einen Urlaub zu erleben, der entspannend und gleichzeitig günstig ist.



Kommentar schreiben

Kommentar

Kommentare

Videos zum Thema sparen

10.000€ in 2 Jahren sparen! - Diese Tipps vom Finanzcoach helfen dir dabei! | Galileo | ProSieben

Richtig SPAREN LERNEN mit dem 2-Konten-Modell - Automatisiert Geld sparen! | Spartipps

Wie ich in einem Jahr 20.000€ gespart habe // Geld sparen & Frugalismus

Sparen adé: Wie man trotzdem vorsorgen kann

Im Alltag GELD SPAREN: Die 55 besten SPARTIPPS für mehr Geld – Frugalismus und sparsam leben



Weitere Tipps die Dich interessieren könnten



Sparen durch Versicherungsvergleich

Versicherungen gibt es viele. Einige sind überflüssig, aber andere sind sehr wichtig und sinnvoll. Dazu zählen in erster Linie die private...


Spartipps für Hausbesitzer

Ein eigenes Haus ist mehr als nur ein Ort zum Wohnen, es ist die größte Investition und die Grundlage Ihrer finanziellen Absicherung. In einem Haus...


Urlaub muss nicht immer teuer sein

Wer im Urlaub nicht allzu viel Geld ausgeben will, kann trotzdem einiges erleben. Allerdings sollte man hier sich vorab genauestens über...


Fachliteratur und Romane zum Nulltarif

Bücher kosten Geld manchmal sogar viel Geld und wenn Sie für den Buchhandel nicht mehr interesannt sind wird es meist schwer sie noch zu...


Tipps zum günstigeren Einkaufen

Schnäppchen macht jeder gerne. Denn mit ihnen spart man bares Geld ein. Doch Schnäppchen sind immer nur Gelegenheitskäufe, die einem im Alltag...


Effektiv Wassersparen

Sparen bei den Nebenkosten Die Betriebsnebenkosten für Wohnungen, Häuser und gewerblich genutzte Gebäude steigen jedes Jahr kontinuierlich...